Bosch
Österreich Presseforum

Das Bosch Österreich Presseforum enthält Presseinformationen, -mappen, -bilder und Videos zur redaktionellen Berichterstattung über die Bosch-Gruppe in Österreich.

27.02.2019

Bosch Industrial rückt Energieeffizienz in den Fokus

Energiesparmesse 2019 in Wels

Ob für Industrie, Gewerbe, private und kommunale Einrichtungen oder für Energieversorgungsunternehmen – Bosch Industrial bietet branchenspezifische Systemlösungen für eine effiziente und zuverlässige Energieversorgung.

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild | 1 Dokument

Pressetext (1258 Zeichen)Plaintext

Ob für Industrie, Gewerbe, private und kommunale Einrichtungen oder für Energieversorgungsunternehmen – Bosch Industrial bietet branchenspezifische Systemlösungen für eine effiziente und zuverlässige Energieversorgung. Bei der diesjährigen Energiesparmesse in Wels rückt Bosch Industrial das Thema Energiekosten-Einsparung unter dem Motto „Unsere Effizienz ist Ihr Profit“ in den Fokus: Auf interaktiven und multimedialen Simulatoren können Betreiber ihre individuelle Anlage konfigurieren. Anhand ihres spezifischen Lastprofils und ihrer Energiepreise können sie genau ausrechnen lassen, welche technischen Maßnahmen sich lohnen und welche nicht. Ebenso erhalten Betreiber älterer Anlagen individuelle Informationen: Lohnt sich eine Umrüstung auf Gas oder die Integration einer Abwärmerückgewinnung? Wenn ja, wie schnell rechnet sich das?

Kesselhaus virtuell erleben
Ein innovatives Highlight auf dem Messestand ist die 360°-Virtual-Reality-Brille. Bei dem 360°-Rundgang haben die Besucher die Möglichkeit, die Bosch Industriekessel-Anlage beim Wiener Pharmaunternehmen Octapharma und im Detail zu betrachten – ganz so, als wäre man tatsächlich vor Ort. Die Anlage wurde im Jahr 2018 umfassend modernisiert.

Seit über 150 Jahren steht die Bosch Industriekessel GmbH, ein Unternehmen der Bosch Thermotechnik GmbH, für Innovation im Bereich der industriellen Kesseltechnik. Kundenspezifische Dampf-, Heißwasser- und Heizkesselanlagen stellen Heiz- und Prozesswärme effizient für alle Anwendungsgebiete zur Verfügung. Perfekt aufeinander abgestimmte Kesselhauskomponenten in Modultechnik sowie intelligente Regel- und Steuerungstechnik vereinfachen die Planung, Montage und Inbetriebnahme der Gesamtanlage wesentlich. Umfassende Serviceleistungen aus einer Hand runden das innovative Portfolio ab. Mehr Informationen unter www.bosch-industrial.com

 

In Österreich erzielte die Bosch-Gruppe 2017 mit rund 2 900 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro. Bosch ist seit 1899 in Österreich präsent und heute mit allen vier Unternehmensbereichen vertreten: Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. An den Standorten Wien, Linz und Hallein sind internationale Kompetenzzentren für die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik angesiedelt. Mehr Informationen unter www.bosch.at und www.bosch-presse.at.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 532 x 969

Dokumente


Ihr Ansprechpartner


Marlies Haas

Telefon: +43 1 79722-5010
 

Ob für Industrie, Gewerbe, private und kommunale Einrichtungen oder für Energieversorgungsunternehmen – Bosch Industrial bietet branchenspezifische Systemlösungen für eine effiziente und zuverlässige Energieversorgung. (. jpg )

Maße Größe
Original 1532 x 969 394,9 KB
Medium 1200 x 759 139,8 KB
Small 600 x 379 62,9 KB
Custom x

Pressemeldung 551g029A

.pdf 98 KB