Bosch
Österreich Presseforum

Das Bosch Österreich Presseforum enthält Presseinformationen, -mappen, -bilder und Videos zur redaktionellen Berichterstattung über die Bosch-Gruppe in Österreich.

17.01.2017

Attraktives Partnerprogramm für Junkers Bosch Partner in Österreich

Junkers Bosch Partnerprogramm

Die Teilnahme am Junkers Bosch Partnerprogramm ist kostenlos.

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (2658 Zeichen)Plaintext

  • Kostenlose und einfache Teilnahme über www.junkers-partner.at
  • Zahlreiche Vorteile für registrierte Junkers Bosch Partner
  • Online-Plattform zur Buchung von Schulungen ebenfalls verfügbar

Seit Jahresbeginn 2017 bietet Junkers Bosch ein Partnerprogramm. Das Kooperationsangebot umfasst vier Partnerstufen und richtet sich an Installateure, Heizungsbauer und Heizungsplaner. „Mit dem Junkers Bosch Partnerprogramm bieten wir unseren Kunden ein äußerst attraktives Angebot. Die Teilnahme ist kostenlos, die Registrierung erfolgt ganz einfach über die Webseite www.junkers-partner.at “, so Saša Lenz-Jevtić, Vertriebsleiter Junkers Bosch Österreich. „Die Vorteile für teilnehmende Junkers Bosch Partner sind vielfältig: Aufnahme in die Online-Händlersuche auf www.junkers.at , Unterstützung durch unterschiedliche Marketing- und Verkaufsförderungs-aktivitäten sowie Online-Beratungen – um nur einige zu nennen.“

Vom registrierten Partner zum zertifizierten Gold-Partner
Es handelt sich um ein vierstufiges Partnerprogramm. Die Partnerstufen reichen vom registrierten Partner über den zertifizierten Bronze- und Silber-Partner bis zum zertifizierten Gold-Partner. Seinen Status verbessert man einerseits durch die Anzahl der im Partnersystem registrierten Junkers Bosch Geräte und andererseits durch Absolvierung definierter Junkers Bosch Geräte-Schulungen. Mit jedem registrierten Junkers Bosch Geräte sammelt man auch Bonuspunkte, die man einlösen kann. „Die Treuepunkte kann der Junkers Bosch Partner beispielsweise für Werbemittel, Bosch-Elektrowerkzeuge,  Schauraummaterial, Gepäcksträger und weitere attraktive Vorteile verwenden“, erklärt der Vertriebsleiter.

Lernen leicht gemacht!
Zeitgleich mit dem Junkers Bosch Partnerprogramm geht auch das Schulungsbuchungstool www.junkers-training.at online. Auf dieser Online-Plattform sind nicht nur alle Junkers Bosch Schulungen rund um die Uhr einfach und schnell buchbar. „Unsere neue eAcademy zeigt immer den aktuellen Schulungskalender, die angemeldeten Schulungsteilnehmer werden automatisch erinnert, und die Zertifikate sind im System jederzeit abrufbar“, erläutert Lenz-Jevtić. Ab 2017 sind Anmeldungen für Junkers Bosch Schulungen ausschließlich über dieses Online-Tool buchbar.

Der Vertriebsleiter lädt alle Junkers Bosch Partner herzlich ein, am Partnerprogramm teilzunehmen und weist auf besondere Zuckerl für die Teilnehmer hin: „Bereits mit der Registrierung erhält man wertvolle Startpunkte. Und im ersten Halbjahr 2017 erhalten die Teilnehmer für jedes registrierte Junkers Bosch Gerät die doppelte Zahl an Punkten.“

5010017A - Jänner 2017

Bosch Thermotechnik bietet intuitiv-einfache Heiztechniklösungen – auch für das vernetzte Zuhause. Dazu gehören effiziente, ressourcenschonende und zukunftsorientierte Heizungs- und Warmwasserlösungen wie Gas- und Öl-Brennwert-Geräte, Solarthermie-Anlagen oder Wärmepumpen-Lösungen. Die Produkte überzeugen durch eine konsequente Einfachheit bei Planung, Installation und Betrieb sowie durch ein klares und einzigartiges Design.
Mehr Informationen im Internet unter www.bosch-heizen.at .

In Österreich erzielte die Bosch-Gruppe 2018 mit mehr als 3 000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro. Bosch ist seit 1899 in Österreich präsent und heute mit allen vier Unternehmensbereichen vertreten: Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. An den Standorten Wien, Linz und Hallein sind internationale Kompetenzzentren für die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik angesiedelt
Mehr Informationen unter www.bosch.at und www.bosch-presse.at.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 071 x 716
Junkers Bosch Partnerprogramm
1 186 x 702
Neue eAcademy von Junkers Bosch
1 002 x 741
Saša Lenz-Jevtić
2 126 x 1 535

Dokumente


Ihr Ansprechpartner


Marlies Haas

Telefon: +43 1 79722-5010
 

Neue eAcademy von Junkers Bosch (. png )

Auf der Online-Plattform www.junkers-training.at sind auch alle Junkers Bosch Schulungen rund um die Uhr einfach und schnell buchbar.

Maße Größe
Original 1002 x 741 452,2 KB
Small 600 x 443 279,9 KB
Custom x

Pressemeldung 5010017A

.pdf 122 KB