Bosch
Österreich Presseforum

Das Bosch Österreich Presseforum enthält Presseinformationen, -mappen, -bilder und Videos zur redaktionellen Berichterstattung über die Bosch-Gruppe in Österreich.

21.01.2019

Längere Lebensdauer bei Einsätzen in armiertem Beton: Bosch Vier-Schneiden-Hammerbohrer SDS max-8X

Verschleißfest dank Vollhartmetall-Bohrkopf

Längere Lebensdauer bei Einsätzen in armiertem Beton: Bosch Vier-Schneiden-Hammerbohrer SDS max-8X

Der SDS max-8X von Bosch ist der einzige Vier-Schneiden-Hammerbohrer mit Vollhartmetall-Bohrkopf im Markt, der Durchmesser bis 32 Millimeter bietet. Möglich macht das die einzigartige Bosch Induktions-Diffusions-Schweißtechnologie (IDS). Sie sorgt für eine homogene, sehr starke und dauerhafte Verbindung von Bohrkopf und Spirale, die gleichzeitig besonders temperaturbeständig ist. Das Ergebnis: Der SDS max-8X bietet nochmals 50 Prozent mehr Standzeit als sein Vorgänger SDS max-7, der bereits eine längere Standzeit als vergleichbare Wettbewerber-Modelle hatte.

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (2250 Zeichen)Plaintext

  • Langlebig: 50 Prozent längere Lebensdauer als Vorgängermodell
  • Einzigartig: Sortiment mit Vollhartmetall-Bohrkopf bis 32 Millimeter
  • Robust: Hohe Temperaturbeständigkeit durch innovative Schweißtechnologie
  • Effizient: Maximale Übertragung der Schlagkraft durch spezielle Bohrkopf-Geometrie



Besonders langlebig und robust bei Bohrungen in armierten Beton – dieses Verwender-Bedürfnis erfüllt der neue Hammerbohrer SDS max-8X von Bosch. Der SDS max-8X ist der einzige Vier-Schneiden-Hammerbohrer mit Vollhartmetall-Bohrkopf im Markt, der Durchmesser bis 32 Millimeter bietet – gängige Modelle liegen bei maximal 16 Millimetern. Möglich macht das die einzigartige Bosch Induktions-Diffusions-Schweißtechnologie (IDS). Sie sorgt für eine homogene, sehr starke und dauerhafte Verbindung von Bohrkopf und Spirale, die gleichzeitig besonders temperaturbeständig ist: Die hohen Temperaturen von mehr als 400 Grad, die beim Bohren in armierten Beton auftreten können, können dem SDS max-8X-Bohrer im Vergleich zu herkömmlichen Bohrern nichts anhaben. Vorteil ist die lange Lebensdauer: Der SDS max-8X bietet nochmals 50 Prozent mehr Standzeit als sein Vorgänger SDS max-7, der bereits eine längere Standzeit als vergleichbare Wettbewerber- Modelle hatte. In armierten Beton bohren, Armierungseisen setzen oder Rohre durch Mauern oder Wände führen: Das Sortiment deckt alle gängigen Anwendungen im SDS max-Segment mit Durchmessern von 12 bis 32 Millimetern ab.

Hohe Bohreffizienz durch spezielle Geometrie des Bohrkopfes
Weiterer Vorteil des SDS max-8X-Bohrers ist die spezielle Geometrie des Vier-Schneiden-Vollhartmetall-Bohrkopfes: Er verfügt im Gegensatz zu gängigen Hammerbohrern nicht über abgeschrägte Schneidkanten, sondern über flache 180-Grad-Schneidkanten. Das Ergebnis ist eine maximale Übertragung der Schlagkraft ohne Energieverlust in den Randbereichen und damit eine höhere Bohreffizienz. SDS max-8X-Bohrer haben darüber hinaus eine sehr scharfe, pyramidenförmige Zentrierspitze, die sauberes Anbohren ermöglicht. Der Hammerbohrer SDS max-8X ist ab Jänner 2019 erhältlich.

Lieferumfang und Durchmesser
1er-Packung: Ø 12 bis 32 mm, Gesamtlänge 320 bis 940 mm
In Österreich erzielte die Bosch-Gruppe 2018 mit mehr als 3 000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro. Bosch ist seit 1899 in Österreich präsent und heute mit allen vier Unternehmensbereichen vertreten: Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. An den Standorten Wien, Linz und Hallein sind internationale Kompetenzzentren für die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik angesiedelt.
Mehr Informationen unter www.bosch.at und www.bosch-presse.at.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 410 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2018). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 78,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 460 Tochter- und Regionalgesellschaften in mehr als 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft  des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 68 700 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an rund 130 Standorten.
Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.


Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 126 x 1 535
Hohe Bohreffizienz und breites Anwendungsspektrum: Bosch Vier-Schneiden-Hammerbohrer SDS max-8X
2 126 x 1 535

Dokumente


Ihr Ansprechpartner


Marlies Haas

Telefon: +43 1 79722-5010
 

Hohe Bohreffizienz und breites Anwendungsspektrum: Bosch Vier-Schneiden-Hammerbohrer SDS max-8X (. jpg )

Der SDS max-8X von Bosch verfügt im Gegensatz zu gängigen Hammerbohrern nicht über abgeschrägte Schneidkanten, sondern über flache 180-Grad-Schneidkanten. Das Ergebnis ist eine maximale Übertragung der Schlagkraft ohne Energieverlust in den Randbereichen und damit eine höhere Bohreffizienz. SDS max-8X-Bohrer haben darüber hinaus eine sehr scharfe, pyramidenförmige Zentrierspitze, die sauberes Anbohren ermöglicht. In armierten Beton bohren, Armierungseisen setzen oder Rohre durch Mauern oder Wände führen: Das Sortiment deckt alle gängigen Anwendungen mit Durchmessern von 12 bis 32 Millimetern ab.

Maße Größe
Original 2126 x 1535 1,3 MB
Medium 1200 x 866 171 KB
Small 600 x 433 73 KB
Custom x

Pressemeldung 3012019A

.pdf 129,2 KB