Bosch
Österreich Presseforum

Das Bosch Österreich Presseforum enthält Presseinformationen, -mappen, -bilder und Videos zur redaktionellen Berichterstattung über die Bosch-Gruppe in Österreich.

Meldungsübersicht
NEU 16.01.2020 Allgemein/Wirtschaft

Bosch unterstützt Pro Juventute in Hallein

Mitarbeiter luden zuvor zum Glühwein für guten Zweck
Hallein – Ein Scheck in der Höhe von EUR 4.000,- wurde Herrn Mag. Gerold Fritz, Leiter der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Pro Juventute in Hallein-Hochgerichtweg, von der Robert Bosch AG in Hallein überreicht.
NEU 15.01.2020 Allgemein/Wirtschaft

Bosch schließt Bildungspartnerschaften mit Volksschulen in Wien und Umgebung

Kinder für Technik und Naturwissenschaften begeistern
  • Dauerhafte Zusammenarbeit zwischen Robert Bosch AG und weiteren sechs Volksschulen im Rahmen der „Wissensfabrik Österreich“
  • Förderung von technischen und naturwissenschaftlichen Kompetenzen durch gemeinsame Bildungsaktivitäten   
  • Smarter eBiken: mit vernetzten Lösungen und Services von Bosch
  • Im Fokus: die Displays Kiox und SmartphoneHub
  • Exklusiver Ausblick: der neue Bordcomputer Nyon ab Sommer
NEU 07.01.2020 Produkte und Technik / Bosch

CES 2020: Bosch setzt Maßstäbe bei künstlicher Intelligenz

„Beneficial AI“: Gemeinsam Vertrauen in KI aufbauen
  • Bosch-Geschäftsführer Michael Bolle: „Bosch will auch im Bereich der KI zum Innovationsführer werden.“
  • Zukunftstechnologie: Bosch investiert jährlich 3,7 Milliarden Euro in die Software-Entwicklung.
  • Schulungsprogramm:Bosch macht innerhalb der kommenden zwei Jahre 20000 Mitarbeiter fit in KI.
  • Zusammenspiel: Dank KI und IoT erleichtert Bosch das tägliche Leben in der Mobilität, zu Hauseund in der Industrie.
  • Weltneuheit: DigitaleAuto-Sonnenblende nutzt KI für smarten Blendschutz.
NEU 06.01.2020 Produkte und Technik / Bosch

Eine freie Sicht kann Leben retten: Bosch erfindet die Sonnenblende neu

Eine transparente digitale Sonnenblende macht Autofahren sicherer und komfortabler
  • Blendendes Sonnenlicht verursacht die meisten witterungsbedingen Unfälle.
  • Auf einem transparenten LCD-Display werden dank künstlicher Intelligenz nur die Teilbereiche verdunkelt, durch die der Fahrer geblendet wird.
  • Dr. Steffen Berns: „Kleine Erfindung, große Wirkung: Mit dem Virtual Visor von Bosch haben Autofahrer freie Sicht auf das Verkehrsgeschehen.“
  • Die digitale Sonnenblende von Bosch wird mit dem „Best of Innovation“-Award der CES® 2020 ausgezeichnet; Weltpremiere am Stand #12401 in der Central Hall.
  • Geschäftsführer Harald Kröger: „Bosch schließt die Sensorlücke und macht automatisiertes Fahren somit erst möglich."
  • Bosch-Technik deckt alle Anwendungsfälle des automatisierten Fahrens ab.
  • Fernbereichs-Lidarsensor von Bosch wird erste automotive-taugliche Lösung.
Weitere Einträge laden