Meldungsübersicht
NEU 30.11.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Schnelle Inbetriebnahme – einfach anschließen, anklicken und durchstarten

Parameter von Linearachsen, Mehrachssystemen und elektromechanischen Zylindern von Bosch Rexroth per Mausklick aus dem Motorgeberdatenspeicher in den Motorregler übertragen
Anschließen und auslesen – noch nie wurden Parameter so schnell und sicher übermittelt. (Bildquelle: Bosch Rexroth AG)
Wer bislang Linearmodule von Bosch Rexroth in Betrieb nehmen wollte, musste diverse Achsparameter wie zum Beispiel maximalen Hub oder Vorschubkonstante vom Typenschild ablesen und händisch eingeben. Dieser Prozess nahm wertvolle Zeit in Anspruch und war darüber hinaus fehleranfällig. Um Anwendenden die Inbetriebnahme zu erleichtern und die korrekten Parameter automatisch an den Motorregler zu übertragen, hat Bosch Rexroth den Prozess verbessert und vereinfacht.
NEU 02.11.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Intuitiv zum energieeffizienten Pumpenantrieb: Size & Select Assistant für Sytronix

Drehzahlvariable Pumpenantriebe für Kunststoffmaschinen innerhalb weniger Minuten auslegen, vergleichen und konfigurieren
Bild 1
Ob im Serien- und Sondermaschinenbau oder beim Retrofit von Kunststoffmaschinen: Drehzahlvariable Pumpenantriebe der Sytronix-Familie verbinden die Vorteile der Hydraulik mit höchster Energieeffizienz. Mit dem Size & Select Assistant dimensionieren und konfigurieren Konstrukteure online schnell und einfach individuelle Sytronix-Lösungen. Die virtuelle Parametrierung der Konfiguration kann abgespeichert und auf den realen Pumpenantrieb kopiert werden. Der Assistent berechnet abschließend automatisch die individuelle Energieeinsparung im Vergleich zu Konstantantrieben. Dieser Vergleich ist wichtig für die Teilnahme an Energieeffizienz-Förderprogrammen zahlreicher Staaten.
NEU 26.10.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Smarte Subsysteme für Servopressen

Bosch Rexroth erweitert Portfolio an smarten mechatronischen Subsystemen für Press- und Fügeaufgaben bis 70 kN
Bild 1
  • Neues Kraftspektrum bis 70 kN beim Smart Function Kit Pressing
  • Plug-and-produce: vordefiniertes Subsystem mit schneller Inbetriebnahme
  • Vorinstallierte Software zur Prozesserstellung, Qualitätsbewertung und -dokumentation
NEU 24.10.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Modulare und skalierbare Antriebskonzepte: Neue servohydraulische Pumpeneinheit senkt Energieverbrauch und Engineeringaufwand

Der primärgeregelte Antrieb von Bosch Rexroth vereinfacht Engineering und Inbetriebnahme bei Kunststoffmaschinen mit hohen Leistungsanforderungen
Neue servohydraulische Pumpeneinheit (SHP, links) von Bosch Rexroth ist kompakt und reduziert den Engineeringaufwand durch direkten Anbau an Steuerblöcke (SHM, rechts)
Die neue servohydraulische Pumpeneinheit SHP von Bosch Rexroth vereinfacht die Konstruktion deutlich und fügt sich nahtlos in die modulare Bauweise von Kunststoffmaschinen mit verschiedenen Antriebskonzepten ein. Sie verknüpft die Kraftdichte der Hydraulik mit der Flexibilität elektrischer Antriebskonzepte. Die direkt an den Steuerblock montierbaren servohydraulische Pumpeneinheiten verbessern die Energieeffizienz deutlich, beschleunigen die Konstruktion und Inbetriebnahme und verringern die Geräuschemissionen signifikant.
NEU 17.10.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Neue Generation Linearachsen: ideal für die Halbleiterfertigung

Schnell, dynamisch und hochpräzise: Bosch Rexroth erweitert Angebot an Linearachsen um eine neue Generation der Präzisionsmodulbaureihe PSK
Neue Generation Präzisionsmodule PSK von Bosch Rexroth kombiniert Schnelligkeit und Dynamik mit hoher Präzision für Halbleiterfertigung und Elektronikindustrie.
  • Hohe Steifigkeit und präzise: Stahlprofil als Hauptkörper mit integrierten Führungslaufbahnen
  • Digitales Engineering: frei konfigurierbar mit vielen Optionen
  • Leicht integrierbar durch kompaktes Design
NEU 06.10.2022 Produkte und Technik / Bosch Rexroth

Bosch Rexroth präsentiert auf der EuroBLECH hochleistungsfähiges Bundle für das Strahlschneiden

CNC-System MTX mit Automatisierungsbaukasten ctrlX AUTOMATION kombinierbar
Das CNC-System MTX ermöglicht in Kombination mit dem Antriebssystem ctrlX DRIVE platzsparende Abmessungen und hohe Skalierbarkeit.
  • Kürzere Entwicklungszeiten und schnellere Time-to-Market für Maschinenhersteller
  • Hochdynamische Bearbeitung mit hoher Präzision und Produktivität
  • CNC-System MTX ideal kombinierbar mit kompaktem Antriebssystem ctrlX DRIVE
Weitere Einträge laden