Bosch
Österreich Presseforum

Das Bosch Österreich Presseforum enthält Presseinformationen, -mappen, -bilder und Videos zur redaktionellen Berichterstattung über die Bosch-Gruppe in Österreich.

06.03.2020

WEBUILD Energiesparmesse Wels 2020

Der Systemexperte Buderus rückt seine Partnerschaft mit dem Fachhandwerk in den Fokus.

Eine unterhaltsame VirtualReality Challenge fordert die Messebesucher.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (1256 Zeichen)Plaintext

Entlang des Leitspruchs „Gemeinsam die Zukunft gestalten“ veranschaulicht Buderus auf der diesjährigen Energiesparmesse, wie seine Fachpartner bei Auswahl, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur heiztechnischer Systemlösungen auf die Unterstützung und Beratungskompetenz des Systemexperten zählen können.

Darüber hinaus wartet eine unterhaltsame Virtual Reality Challenge auf die Messebesucher, in der sie auf spielerische Art und Weise ihre Systemkompetenz unter Beweis stellen können.

Systemtechnik für jede Anforderung
Als Systemexperte präsentiert Buderus außerdem für unterschiedlichste Anwendungsbereiche ausgelegte Systemlösungen und zeigt darüber hinaus Neuheiten aus verschiedenen Produktsegmenten: Dazu zählen unter anderem eine schalloptimierte Wärmepumpe, hocheffiziente Gas-Brennwertlösungen, eine kompakte kontrollierte Wohnungslüftung zur platzsparenden Montage sowie Raumregler mit innovativen Funktionen für eine komfortable Bedienung.

Weitere Pressemeldungen von Buderus:
Neue schalloptimierte Luft-Wasser-Wärmepumpe für den Neubau - hier
Innovative Sole-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WSW196i.2  - hier
Wohnraumlüftungsgerät Logavent HRV156 K - hier
Gas-Brennwert-Kompaktheizzentrale Logamax plus GB172iT - hier




Buderus, eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken, bietet wirtschaftliche und verlässliche Systemlösungen für Heizung, Lüftung und Kühlung. Der Systemanbieter für Heiz- und Installationstechnik zeichnet sich durch Beratungskompetenz, ganzheitliche Serviceangebote und optimal aufeinander abgestimmte, energieeffiziente Heizsysteme aus einer Hand aus. Das Produktspektrum reicht von Wärmeerzeugern für die Brennstoffe Gas und Öl, über Speicher, Regelungen und Heizungszubehör bis hin zu einem umfassenden Angebot an Systemen zur Nutzung regenerativer Energien wie Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen. Für sämtliche Buderus Produkte gilt maximale Systemkompatibilität: Alle Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass Handwerkspartner individuelle Lösungen schnell und effizient installieren können, ob im Bestandsgebäude oder Neubau, bei Klein- oder Großanlagen.
Mehr Informationen unter www.buderus.at
 
In Österreich erzielte die Bosch-Gruppe 2018 mit mehr als 3 000 Mitarbeitern einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro. Bosch ist seit 1899 in Österreich präsent und heute mit allen vier Unternehmensbereichen vertreten: Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. An den Standorten Wien, Linz und Hallein sind internationale Kompetenzzentren für die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik angesiedelt
Mehr Informationen unter www.bosch.at und www.bosch-presse.at.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 299 x 660
VirtualReality Challenge von Buderus
1 288 x 826
Die Messebesucher versuchen sich im virtuellen Thermen-Reparatur-Training.
1 680 x 1 120

Dokumente


Ihr Ansprechpartner


Marlies Haas

Telefon: +43 1 79722-5010
 

Eine unterhaltsame VirtualReality Challenge fordert die Messebesucher. (. PNG )

Maße Größe
Original 1299 x 660 1,3 MB
Medium 1200 x 609 1,2 MB
Small 600 x 304 322,3 KB
Custom x

Pressemeldung 551a030A

.pdf 95,4 KB